x 
Warenkorb - 0.00 CHF

  • Ihr Warenkorb ist noch leer.

MAUS Aerosol Feuerlöscher Technologie

Ursprung der Technologie in der Raumfahrt

Die MAUS Feuerlöscher Technologie stammt aus dem russischen Luft- und Raumfahrtprogramm, bei dem ein Brandschutz System gefunden werden musste, welches keine Rückstände hinterlässt, für zahlreiche Brandklassen funktioniert und keine Beschädigung an der Elektronik verursacht. Diese Brandschutz Technologie wurde weiterentwickelt und in eine Reihe von kleinen, in einen kleinen, universal Feuerlöscher intelligent und leistungsstark als MAUS Feuerlöscher implementiert.

Ein kleiner Feuerlöscher mit grossem Unterschied

Im Vergleich zu konventionellen, grösseren Pulver-, Schaum- oder CO2-Feuerlöschern, bekämpft die neue MAUS Brandschutz Technologie Feuer ohne Löschmittelrückstände zu hinterlassen, dadurch entstehen keine Schäden durch das Löschmittel.
Nach der Verwendung eines Pulver Feuerlöschers beginnen die Gegenstände zu oxidieren was dazu führt, dass die gelöschten Objekte unbrauchbar sind und entsorgt werden müssen. Der Reinigungsaufwand nach dem Verwenden eines Schaumfeuerlöschers ist sehr hoch und benötigt teure Reinigungen die mit Sanierungen verbunden sind. CO2 Feuerlöscher weisen ein grosses Füllvolumen auf und können im Gegensatz zu MAUS Xtin „Klein“ Personen durch die Entnahme von Sauerstoff gefährden. Setzten Sie sich mit den Brandklassen auseinander, bevor Sie einen Feuerlöscher kaufen, denn der Unterschied zu herkömmlichen Feuerlöschern war noch nie so gross. MAUS Feuerlöscher stehen unter keinem Druck, was dazu führt, dass nach dem Gesetz keinen jährlichen Feuerlöscher Service vorgenommen werden muss. Sie sparen sich Wartungskosten während 5 Jahren und haben jederzeit einen Brandschutz griffbereit. Wenn Sie den MAUS Xtin „Klein“ als Beispiel in der Küche haben, sparen Sie sich den Weg in das Treppenhaus, denn Zeit ist bei einem Brand ein entscheidender Faktor. Mit dem Wohnungs-Set haben Sie eine handliche, ästhetische Lösung, welche den MAUS Feuerlöscher problemlos in ihre Umgebung integrieren lässt und durch die mitgelieferte kostenlose MAUS Löschdecke „Dekke“ können sie im Ernstfall Personen schützen. Ein Brandschutz Set, das Sie beruhigt schlafen lässt.

Grosse Leistung kann handlich sein, ein Handfeuerlöscher für alle Altersklassen

Der MAUS Xtin „Klein“ ist nur 24cm lang und 480Gramm leicht. Durch die handliche Grösse, das geringe Gewicht und der mitgelieferten Wandhalterung kann der kleine Feuerlöscher individuell nach ihren Bedürfnissen und möglichen Brandquellen griffbereit platziert werden. Der leistungsstarke Handfeuerlöscher hat eine beeindruckende Reichweite von 3 Meter für 9-10 Sekunden. Das bedeutet genügend Zeit und Kraft für einen Entstehungsbrand frühzeitig zu bekämpfen. Die patentierte Raumfahrttechnologie verschafft eine neue Betrachtung auf die in die Jahre gekommene Brandbekämpfung und verschafft beruhigende Sicherheit im Alltag.

Prinzip der Aerosol-Brandschutz Technologie vom Handfeuerlöscher im Detail

Der ungefährliche, ungiftige MAUS Feuerlöscher Aerosol Rauch kapselt die brennbaren Partikel in der kleinsten Form, dem Rauch ein und verhindert eine Wiederzündung. Das führt dazu, dass der Brand vollständig erlischt, ohne Ihre Gesundheit oder die anderer Menschen zu gefährden. Das entwickelte Löschmittel erzeugt pyrotechnische Aerosole, welche die Fähigkeit haben, die freien Radikale im Feuer zu stoppen. Wärme wird durch die spezifische Oberfläche der Partikel absorbiert, was zum Ersticken des Feuers auf Partikel Ebene führt ohne den Sauerstoff zu entziehen. Die Löschwirkung von Aerosolen entsteht zum einen dadurch, dass die Partikel Wärme aus der Flamme aufnehmen und die chemische Reaktion eingreift, eine sogenannte heterogene Katalyse. Der feste Stoff im kleinen MAUS Feuerlöscher besteht aus einer Form von Kaliumverbindung und Kaliumradikalen, die aktiv werden und die chemische Verbrennungsreaktion unterbricht. Es entsteht eine Neutralisation der Wasserstoff-, Sauerstoff- und Hydroxidradikale in der Flamme. Eine weitere Brandschutzeigenschaft für die zahlreichen Einsatzgebiete von MAUS Aerosolen ist die Fallgeschwindigkeit der Partikel, welche bei einem kleinen Durchmesser abnehmen, denn die Oberfläche der brennbaren Partikel nimmt im Verhältnis zur Masse gross wird. Dadurch bleiben die Partikel länger in der Schwebe und tragen so zu einer längeren Verknüpfung der Partikel bei was einen besseren Rückzündschutz gibt.

Häufig gestellte Fragen

Wann ist ein Feuerlöscher Pflicht?
Seit dem Jahr 2015 ist ein Feuerlöscher in Wohnbauten nicht mehr Pflicht. Bei jährlich 20`000 Bränden in Wohnbauten sind Löschgeräte sehr zu empfehlen. In allen übrigen Bauten wie öffentlichen Gebäuden, Industriebauten, Verkaufsgeschäften oder Spitälern und Heimen hängt die Pflicht für Feuerlöscher unter anderem von der Nutzung, der Grösse und der Anzahl sich darin aufhaltenden Personen ab. Spezielle Anforderungen gelten überdies für Hochhäuser.
Was für ein Feuerlöscher aufs Boot?

Feuerlöscher nach der Norm (SN EN ISO 9094, Brandklassen A, B und C) mit 2 kg Inhalt, sofern ein eingebauter Motor vorhanden ist. Ab 1. Inverkehrsetzung 01. Januar 2020 gilt bei innenbordmotoren eine festinstallierte Feuerlöschanlage. Bei Aussenbordmotoren ab 25kw, bereits in Betrieb stehende Boote müssen bis zum 01.01.2025 nachrüsten werden. Ein zusätzlicher Feuerlöscher oder Löschdecke muss bei vorhandener Gasanlage, Heiz- oder Kocheinrichtung vorhanden sein. Durch das, dass der MAUS Xtin «Klein» nur 480Gramm wiegt, entspricht er nicht der Norm obwohl der MAUS Feuerlöscher von der Leistung ausreichend wäre. Verwenden Sie immer MAUS Feuerlöscher zuerst, denn so haben Sie keine Zerstörung durch das Löschmittel und durch die handliche Grösse können Sie den MAUS Feuerlöscher griffbereit platzieren.

Wie gross muss ein Feuerlöscher sein?

Auf dem Markt gibt es offiziell 1, 2, 3, 5, 6, 9 und 12 Kilogramm- oder Literfüllung mit CO2, Pulver oder Schaum Füllung. Durch MAUS Feuerlöscher hat die Grösse an Relevanz verloren, denn mit 24cm Länge und 5cm Durchmesser hat der MAUS Xtin «Klein» eine enorm grosse Löschleitung. Die neue MAUS Technologie verschafft eine neue Betrachtung auf Grösse, Dimensionen und Löschleistung. Befassen Sie sich mit der Thematik, bevor Sie einen Feuerlöscher kaufen. Brandklassen sind ein wichtiger Bestandteil für einen optimalen Brandschutz.  

Wo muss ein Feuerlöscher sein?

Platzieren Sie den MAUS Feuerlöscher überall dort, wo ein potenzieller Brand entstehen kann. Im Haushalt empfehlen wir den Feuerlöscher in der Küche, bei Ein- und Ausgängen oder bei Fluchtwegen. Wenn Sie einen Feuerlöscher fürs Auto kaufen, platzieren Sie diesen im Handschuhfach oder auf der Fahrerseite. Keinesfalls im Kofferraum, denn bei einem Heckaufprall kann der Autofeuerlöscher nicht verwendet werden. Zusätzlich entstehen häufig Brände in Garagen oder Hobbyräumen sowie auf dem Boot oder bei elektrischen Geräten.

Welcher Feuerlöscher für den Hausgebrauch?

Für den Hausgebrauch empfehlen wir den MAUS Xtin „Klein“ in Kombination mit der Feuerlöschdecke. In Ihrer Wohnung sollten Sie den MAUS Xtin „Klein“ Feuerlöscher in Griffnähe platzieren. Wir empfehlen einen MAUS Feuerlöscher in der Küche sowie im Putzschrank zu platzieren. Machen Sie sich 5 Jahre keine Sorgen über den Feuerlöscher Service und stellen Sie sich die Frage, welchen Brandschutz Sie wo im Haushalt benötigen. Bei sehr kleinen Bränden vertrauen Sie auf unsere Löschdecke „Dekke“ oder verwenden Sie die Feuerlöschdecke „Dekke“ um sich bei einem in ausser Kontrolle geratener Brand selber zu bedecken und schützen.

Was kostet ein guter Feuerlöscher?

Ein herkömmlicher Feuerlöscher finden Sie je nach Anbieter ab CHF 180.-- Bedenken Sie aber beim Feuerlöscher Kaufen die Zerstörung, welche durch das Löschmittel Pulver oder die Verunreinigung durch einen Schaumlöscher entstehen können. Mit MAUS Xtin „Klein“ erhalten Sie einen Feuerlöscher unter CHF 100.-- und haben weder Rückstände, noch zerstört es die gelöschten Objekte. Es gibt zahlreiche Feuerlöschsprays, die in Baumärkten erhältlich sind, diese sind aber nicht mit der Leistung vom MAUS Feuerlöscher zu vergleichen.

Welcher Feuerlöscher ist der richtige?

Je nach Brandquelle gibt es pro Brandklasse diverse Feuerlöscher, die Sie kaufen können. Machen Sie sich keine Gedanken mehr über die Brandklassen und welche Art von Brand gelöscht werden muss. MAUS Xtin „Klein“ Feuerlöscher bekämpft die Brandklassen A B C F und kleine elektrische Brände in der Entstehungsphase. Die neue Art von Brandschutz in einem Universal Feuerlöscher für Ihre Sicherheit. Die Grösse von einem handlichen Feuerlöschspray mit der Leistung eines konventionellen Feuerlöschers.

MAUS XTIN KLEIN

Technische Daten

Höhe
242mm

Breite
52mm

Gewicht
480g

Feuerklassen
A* – Holz, Papier und Kunststoffe
B – Flüssige Brennstoffe
C – Gasbrennstoffe
F – Speiseöl und Speisefett
Für kleine elektrische Brände
* uneffektiv gegen Glut und brennende Metalle

Funktionsfähigkeit
-28°C - +48°C

Material
Kunststoff und Metall

Inklusive
Wandhalterung mit Schrauben

Reichweite
3 Meter

Nutzungsdauer
9 Sekunden

Feuerkraft
8 BC

Entsorgung
Als Spraydose

Löschmittel
Patentierter Kaliumrauch

Zertifikate
Rina
CE
BAM

 

"Ihre Sicherheit
ist unsere Mission"

Sicherer Versand

Lieferzeit beträgt zirka 2-4 Werktage

Einfache Rückgabe

Innerhalb von 30 Tagen möglich

Garantie

5 Jahre wartungsfrei mit Garantie

Persönliche Beratung

Wir nehmen uns die Zeit
Mo - Fr 09:00 - 17:00

ZAHLARTEN
Rechnung
VERSAND MIT
Abholung
GEPRÜFTE SICHERHEIT
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.