MAUS Brandschutz

Bekannt aus Blick.ch
KUNDENBERICHTE

Es sind die Geschichten von Kunden, welche mit MAUS Produkten schlimmeres verhindern konnten, die uns täglich antreiben MAUS Produkte weiter zu entwickeln.
Erfolgreiche Brandbekämpfung beginnt mit der Entscheidung, sich für alle Fälle vorzubereiten und einen geeigneten Brandschutz im Haus, Wohnung, Auto, Boot usw. zu haben.
Ihr Leben, Ihre Entscheidung!

ICH BIN AUF EWIG DANKBAR

Im Sommer sind wir von Barcelona nach Sardinien gesegelt. Auf der Rückfahrt bemerkte mein Sohn Rauchgeruch.  Sofort suchten wir nach der Ursache. Ich öffnete die Motorentüre zum Dieselmotor und fand brennende Kabel vor. Schnell hatte ich den MAUS Feuerlöscher zur Hand, entfernte den Sicherungsstift und richtete den MAUS Feuerlöscher gegen die Flammen. Das Feuer war sofort gelöscht. Unsere elektrische Installation hatte einen Kurzschluss, was den Brand verursachte. Nachdem der Rauch aus dem Motorenraum verzogen war, begann ich, die verbrannten Drähte zu reparieren und stellte fest, dass diese ein grosses Loch in die Dieselleitung brannte, die von der Dieselpumpe kam. Der Treibstoff wurde so direkt in die Flammen gepumpt!
Ich bin überzeugt, dass der MAUS Feuerlöscher meiner Familie und mir das Leben gerettet hat. 30 Sekunden später wären wir wahrscheinlich in ein unkontrolliertes Inferno weit draussen auf dem Meer geraten, ohne Hoffnung auf Rettung oder die Zeit sich mit der Rettungsinsel vom Segelboot zu entfernen.
Tobias Goncharoff mit Familie (Niko, Sasha & Virginie)

ER SAH SKEPTISCH AUS

Autobrand auf der Autobahn
Bei einem Fahrzeug auf der Autobahn entdecke ich auf dem Pannenstreifen ein Motorenbrand. Der Fahrer rannte in Panik und holte Erde aus dem Strassengraben. Er sah etwas skeptisch aus, als ich mit dem kleinen roten MAUS Feuerlöscher ankam. Beeindruckt war er aber dann als er sah, dass ich das Feuer löschen konnte. 
Åke Hassellöf bei Christian Berner AB

MOTORBRAND

Zündkerze verursacht Feuer
Ich hatte meinem Freund einen MAUS Feuerlöscher gegeben, welcher er in sein Kettenfahrzeug genommen hat. Als er im Wald fuhr, entdeckte er Rauch vor der Windschutzscheibe. Er stieg mit dem MAUS Feuerlöscher in der Hand aus der Kabine und sah, wie Flammen loderten. Er zog den Splint heraus, zielte auf das Feuer und der Brand erlosch sofort. Dank dem MAUS Feuerlöscher konnte er eine komplette Zerstörung des Fahrzeugs verhindern.  
Ossi Billström, Upplands Väsby

LUXUSAUTO GERETTET

“Während unserer Renntage mit unseren Mitgliedern auf den Rennstrecken in  Schweden ist unser Sicherheitspersonal immer mit MAUS Feuerlöschern ausgestattet. Unsere Mitglieder fahren Luxusautos wie Lamborghini, Porsche etc. Wir haben es dank MAUS Feuerlöscher geschafft, drei Totalschäden zu verhindern, da MAUS Feuerlöscher die Autos nicht zerstören und keine Löschrückstände hinterlassen. Es gab eine Ginetta G20, bei der die Bremsflüssigkeit Feuer fing und auch bei einer Time Attack Corvette fing das Fahrzeug Feuer. MAUS Feuerlöscher hat sich als wichtiger Bestandteil unserer Brandschutzausrüstung rund um die Rennstrecke erwiesen und hat somit Mitgliedern bereits viel Geld erspart.”

Michael Gumowski, Drivers Club www.driversclub.se